Konto

Benutzerkonto anlegen

Vor der Bezahlung müs­sen Sie Ihre Daten ange­ben. Aus den ange­ge­be­nen Daten wird ein Benutzerkonto und anschlie­ßend die Rechnung erstellt.

Bitte geben Sie voll­stän­di­ge und rich­ti­ge Daten an, das ver­mei­det Rückfragen.

Das Konto ermög­licht Ihnen den Zugang zu den Inhalten. Nach der Bezahlung sind Sie direkt angemeldet.

Konto anlegen ohne Einkauf

Es besteht die Möglichkeit, ein Benutzerkonto anzu­le­gen, ohne direkt einen Einkauf zu täti­gen. Klicken Sie dazu auf den Button „Anmelden“ und geben Ihre E‑Mailadresse an. Sie bekom­men anschlie­ßend einen Link zur Bestätigung und ein Passwort zugeschickt.

Falls Sie die E‑Mails nicht erhal­ten, schau­en Sie im Spamordner nach. Es soll auch schon zur fal­schen Eingabe von E‑Mailadressen gekom­men sein.

Zugang zum Konto

Im Anschluss an eine erfolg­rei­che Bestellung bekom­men Sie ver­schie­de­ne E‑Mails.

Die ers­te E‑Mail ent­hält Ihren Benutzernamen und ein auto­ma­tisch ver­ge­be­nes Passwort für den Zugang zu Ihrem Account.

In einer zwei­ten E‑Mail bekom­men Sie einen Link für die Bestätigung Ihres Kontos. Bitte kli­cken Sie auf die­sen Link, der Sie direkt zu Ihrem Benutzerkonto führt. Dies ist ein guter Zeitpunkt um das auto­ma­tisch gene­rier­te Passwort indi­vi­du­ell zu ändern.

Ihr Konto verwalten

Nach der Anmeldung wer­den Sie auf Ihr Konto wei­ter­ge­lei­tet. Dort kön­nen Sie Ihre Bestellungen sehen und haben Zugang zu Ihren Downloads.

Sie kön­nen die Rechnungsadresse und die Zahlungsmethoden ein­se­hen und bearbeiten.

Außerdem kann Name, E‑Mailadresse und Passwort geän­dert wer­den, falls das not­wen­dig wer­den sollte.

s

Öffentlichen Namen ändern

Der Anzeigename wird aus Ihrer E‑Mailadresse gene­riert. Sie kön­nen unter Konto-Details einen öffent­li­chen Namen ein­tra­gen, zum Beispiel einen Spitznamen. Dieser Name wird u.a. im Top10-Leaderboard auf der Profilseite angezeigt.

$

Wo geht es weiter?

Diese Lektion ist kom­plett. Klicken Sie unten auf „Nächste Lektion“. Wenn Sie nicht ange­mel­det sind, kli­cken Sie statt­des­sen auf „Lerngruppen“ in der Übersicht am lin­ken Rand.